select image 1
Tooltip
deutsch  english 
Aktuelles

 


Goslar - Atemschutz-Übungsanlage

Einrichtung einer neuen Atemschutzübungsanlage ,mit Integration von z.B. Industrieübungsanlage aus Altbestand.


Orientierungsstrecke mit Hinderniselementen.

Wärmebildkamera, Nebelmaschine und Lichtsimulation.


Rohrübungsanlage aus Altbestand, davor Arbeitsmessgeräte, 2x Schlaghämmer, Endlosleiter und Laufband.

Arbeitsmessgeräte vor Rohrübungsanlage aus Altbestand.


Heiße Türe.

Einrohrgaszähler und Elektroverteiler für Übungszwecke, über den Prozessleitstand bedienbar.

Anmelde- und Auswertungsplatz mit Transponderarmbändern für Anmeldung an z. B. den Arbeitsmessgeräten (oben). Unten Brustgurte für die Herzfrequenzüberwachung. Beides an nummerierten Hängevorrichtungen aus Edelstahl.

Prozessleitstand zur Organisation und Überwachung der Übungsabläufe.


« zurück zur Übersicht

© 2012-2019 MAW GmbH
Seitenanfang